Abstimmen

Stimmen

29

Alena rettet die Welt

von Maja Ruprecht

Kurzfassung

Deutschland, Sommer 2013: Die 10-jährige Alena will die Welt verbessern. Dumm nur, dass die Welt so verdammt groß ist und sie gar nicht weiß, wo sie anfangen soll. Manchmal wünscht sie sich, wie die Wolken über die Erde ziehen zu können und alle Teile der Welt zu sehen. Stattdessen sitzt sie zuhause auf dem Hof und weiß gar nicht, was sie über die Sommerferien mit sich anfangen soll. Als sie auf einen aktuellen Klimabericht in Omas Zeitung stößt, ist ihr Interesse geweckt. Was ist das überhaupt, dieser Klimawandel? Und was hat sie damit zu tun? Sie taucht ein in die faszinierende Geschichte unseres Planeten und merkt schnell: Wenn etwas passieren soll, muss sie selbst Hand anlegen! Denn wer soll sonst die Welt retten? Wer, wenn nicht wir?