Abstimmen

Stimmen

0

Sam und der magische Wald

von Shirani Wirges

Kurzfassung

Wir schreiben das Jahr 2086. Die Welt, wie wir sie kennen hat sich ganz schön verändert. Alle Tiere und Pflanzen sind ausgestorben bis auf einen einzigen, letzten Baum: Doch dieser Baum liegt nun im Sterben. Zeitgleich hat Sam einen immer wiederkehrenden Traum, in dem ihn jemand um Hilfe bitte. Schon bald erwartet ihn der verrückteste Traum, den er wohl jemals hatte. Oder ist das vielleicht gar kein Traum?