Abstimmen

Stimmen

30

Alles nur wunschgedacht?

von Helena Baur

Kurzfassung

Ein Wunsch frei. Wer träumt nicht davon? Für alle anderen scheint klar zu sein, was man sich da heutzutage wünschen sollte: kein Klimawandel natürlich! Offensichtlich scheinen sich dem zumindest alle außer mir bewusst zu sein. In meiner Schule werden regelmäßig diejenigen ausgelacht und beschimpft, die sich nicht den teuren veganen Aufschnitt leisten können, die nicht so viel über die Klimakrise wissen, und die, die beispielsweise wegen eines Rollstuhls mit den Auto zur Schule gebracht werden müssen. Ich finde das gemein und frage mich immer öfter, ob wir den Klimawandel nicht besser miteinander als gegeneinander besiegen sollten... Ich habe meinen Wunsch schon ausgesprochen und - zack - zu spät. Vom einen auf den anderen Moment scheinen mich die anderen zu hassen: "Du hättest das Klima mit einem Satz retten können!" Dass dieser Tag, an dem ich mir eben nicht den Klimawandel weggewünscht habe, doch noch eine enorme Wendung nimmt, zeigt, dass mein Wunsch wohl doch nicht so übel war...