Abstimmen

Stimmen

5

Wüstenblumen

von Malte Aurich

Kurzfassung

Die Sommerferien 2060 verbringt Maya bei ihrem Opa in der Wüste, während ihre Eltern neue Wege zur Bekämpfung der Folgen des Klimawandels erforschen. Doch dann kommen ihre Eltern früher als geplant zurück – mit großen Neuigkeiten! Maya erfährt viel darüber, wie die Welt so geworden ist, wie sie heute ist und auf welche Weise die Menschheit das Schlimmste verhindern konnte.